Physiotherapie am Erphobogen in Münster

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining. Dieses spezielle Training erreicht nicht einzelne Muskeln isoliert, vielmehr werden ganze Muskelketten angesprochen. Es verbindet in wirkungsvoller Weise Ihre Kraft mit Ihrer Beweglichkeit. Pilates führt zu einer besseren Haltung und inneren Balance, es harmonisiert Ihre Bewegungsabläufe im Alltag und unterstützt Sie bei der Ausübung anderer Sportarten. Die Übungen sind dabei sehr variabel und können individuell der Zielsetzung jedes Einzelnen angepasst werden.
In erster Linie wird beim Pilates die meist vernachlässigte Tiefenmuskulatur des Rückens und der Körpermitte erreicht. Ziel Ihres Trainings ist ein balanciertes Verhältnis von Kraft und Flexibilität, was durch kontrollierte und präzise Ausführung der Übungen gegeben ist. Der Körper wird von innen heraus gestrafft. Dabei spielen festgelegte Atemmuster und optimierte Bewegungen zusammen. Ihr Bewusstsein für mögliche Fehlhaltungen wird trainiert. Dadurch geben Sie nach und nach negative Muster auf und ersetzen diese durch Effizientere.

Die einzigartige Kombination von Training nach dem Pilates-Prinzip mit dem physiotherapeutischen Wissen um normale Bewegung, Haltung und deren Veränderungen, die zu einer Änderung der Muskelkoordination und zu Fehlbelastungen führen können, fördert die Gesundheit.

Wir bieten Ihnen dieses  effektive  Training in Einzel- und Kleingruppen bis zu 6 Personen an. Hierfür stehen speziell ausgebildete Therapeuten zur Verfügung.