Physiotherapie am Erphobogen in Münster

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage besteht aus schonenden und langsam ausgeführten Massagegriffen an der Oberfläche der Haut. Sie regt das körpereigene Lymphsystem an und sorgt so für den Abtransport von angestauter Gewebsflüssigkeit. Lymphdrainage wird häufig angewandt bei Krampfadern in den Beinen und nach Krebsoperationen, bei denen Lymphknoten entfernt wurden.